Gew√§sserinformationen f√ľr Neumitglieder

Liebe Vereinskollegen,

unser Angeljahr n√§hert sich dem Ende und ich m√∂chte allen Neumitgliedern auf einige Besonderheiten an unseren Gew√§ssern hinweisen. Alle 3 R√ľckhaltebecken ( Glass√§gweiher, Kressbachsee, H√§sle) sind seit dem Abfischen¬† am¬† 16. Oktober wie jedes Jahr f√ľr alle Friedfische gesperrt. Die Sperre gilt bis 1.3.2023

Genauso ist das aktiv gef√ľhrte Fischen mit Kunstk√∂dern oder Naturk√∂dern ( Blinkern, Spinnfischen, Dropshot usw.) auf Raubfische an den R√ľckhaltebecken verboten. Raubfische d√ľrfen hier nur noch mit totem K√∂derfisch auf Grund, oder mit Pose beangelt werden. Dies ist bis zum 30. 12. m√∂glich.

F√ľr alle Flie√ügew√§sser und die Teichanlage gelten keine Beschr√§nkungen. Hier ist bis zum 30. 12. jede Fischart und Angelmethode erlaubt. (Hier gelten die bekannten Schonzeiten und Fangbegrenzungen siehe Rundschreiben und Fangbuch)

Denkt auch daran im Fangbuch die Begehungen in der Tabelle auf Seite 19 zusammenzuz√§hlen und einzutragen. Die Abgabe muss bis 6.1. erfolgt sein, sonst entstehen extra Geb√ľhren. Wer genau wei√ü, dass er dieses Jahr nicht mehr zum Angeln geht, kann sein Fangbuch auch fr√ľher abgeben.¬† Seite 31 stehen die Abgabeadressen.

 

 

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Tageskartenverkauf 2022 eingestellt

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Tageskartenverkauf f√ľr unsere Vereinsgew√§sser ist seit dem 10.1o.2022 eingestellt.¬† Tageskarten k√∂nnen f√ľr dieses Jahr nicht mehr erworben werden. Der Tageskartenverkauf f√ľr das Kalenderjahr 2023 startet am 16.05.2023 wieder. Wir hoffen euch n√§chstes wieder an unserern Gew√§ssern anzutreffen.

Euer SFV

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Abfischen am Sonntag 16.10.

Das diesjährige Abfischen findet wieder an der Teichanlage in Wört statt.

Vereinsmitglieder und Gäste sind dazu herzlichst eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 8 Uhr und endet um 13 Uhr. Treffpunkt ist zunächst das Vereinsheim, wo sich jeder in die Anwesenheitsliste eintragen kann, oder Gastkarten bekommt.

Bei diesmal sehr sch√∂nem Wetter w√ľnsche ich schon im Voraus¬†jedem einen guten Fang.

 

 

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Absage Fischerfest Elchhalle

Liebe Vereinskollegen, liebe Ellenberger und Freunde des SFV Ellwangen,

leider m√ľssen wir euch mitteilen, dass wir dieses Jahr das Fischerfest erneut nicht ausrichten werden. Wir bedauern es sehr, dass das Fischerfest nicht wie gewohnt mit Beginn des Herbst stattfinden wird und der routinierte Sonntagmittag mit leckeren Mittagstisch, ger√§ucherten Forellen und Kaffee und Kuchen ausf√§llt.

Zu unsicher sind uns momentan die gestiegenen Preise, der coronabedingte Ausfall sowie Planungssicherheit unserer Helfer. Wir hoffen das sich die Lage bis zum nächsten Jahr entspannt und wir das Fischerfest im Herbst in gewohnter Manier ausrichten können.

Bis dahin freuen wir uns auf die kleinen Vereinsveranstalltungen und laden Sie herzlich ein, bei unseren Veranstaltungen vorbei zu kommen.

Mit sportlichen Gr√ľ√üen

Euer SFV Ellwangen

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Königsfischen 2022

Dieses Jahr findet am 11. September 2022 das traditionelle K√∂nigsfischen an der Teichanlage Rotach / K√∂nigsroter M√ľhle¬†des SFV Ellwangen statt.

Der SFV Ellwangen lädt alle Mitglieder aber auch interessierte Gäste recht herzlich ein.

Der Treffpunkt f√ľr Vereinsmitglieder sowie die Kartenausgabe f√ľr G√§ste erfolgt am Vereinsheim. Das Angeln ist anschlie√üend von 07 bis 13 Uhr m√∂glich.

F√ľr Spei√ü und Trank ist wie immer gesorgt.

Bitte beachten:

Im Anschluss der Veranstaltung möchten wir alle Mitglieder bitten, an unserer Mitgliederversammlung teilzunehmen.

Diese findet im Anschluss ab 14 Uhr im Vereinsheim des SFV Ellwangen statt.

√úber ein zahlreiches Erscheinen der Vereinsmitglieder aber auch interessierten G√§sten freut sich…

Euer SFV Ellwangen

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Vorstandswechsel SFV Ellwangen

Corona bedingt musste die diesj√§hrige Jahreshauptversammlung f√ľr den Sportfischerverein Ellwangen in den Sommer verschoben werden. Auf der Mitgliederversammlung des Sportfischerverein Ellwangen wurde am 25.06 nach drei Jahren turnusgem√§√ü wieder ein neuer Vorstand gew√§hlt. Zur Wahl stellten sich folgende Personen: Roland Hemmerle (1. Gesch√§ftsf√ľhrer), Tim Huber (Hauptgew√§sserwart), Martin Ernst (Gew√§sserwart), Steven Schurle und Ralf Gruner (Jugendwart), Richard Krebel (Pressewart), Alexander Wambold (Schriftf√ľhrer). Alle Kandidaten wurden in ihren Funktionen mit gro√üer Mehrheit gew√§hlt, sodass nun wieder alle sechs Vorstandsfunktionen besetzt sind. Den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern wird gro√üen Dank f√ľr die ehrenamtliche Arbeit ausgesprochen.

 

Besonderer Dank gilt Helmut Frank, der seit 2004 als Gew√§sserwart fungierte und anschlie√üend die Rolle als Hauptgew√§sserwart bis zu den diesj√§hrigen Wahlen √ľbernahm. Sein Engagement f√ľhrte Einstimmung zur Wahl als Ehrenmitglied des SFV Ellwangen.

 

V.l.n.r.: 1. Vorsitzender: Gerald Saur; ehem. Hauptgewässerwart: Helmut Frank; 2. Vorsitzender: Martin Fuchs

 

Neben der Vorstandswahl lief das f√ľr Jahresmitgliederversammlungen

√ľbliche formale Programm ab. Berichte des Vorstands, der Arbeitsgruppen, der Kassenbericht und der Bericht des Kassenpr√ľfers, der keine Beanstandungen an der Kassenf√ľhrung hatte und empfahl, den Kassenbericht anzunehmen. Mit entsprechend gro√üer Mehrheit wurden im Anschluss der alte Vorstand und der Kassenpr√ľfer entlastet.

Es folgten die eingangs erw√§hnte Wahl und danach ein Ausblick auf die Veranstaltungs- und Finanzplanung f√ľr das laufende Vereinsjahr.

Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert f√ľr Vorstandswechsel SFV Ellwangen

R√ľckblick Aalfischen

Ein erfolgreiches Wochenende konnte der SFV Ellwangen bei der jährlichen Veranstaltung Рdem Aalfischen Рverzeichnen. 23 Mitglieder und 2 Gäste nahmen am Aalfischen teil. Es wurde durchgehend von 18:00 Р09:00 Uhr am folgenden Tag geangelt. Das Können und Geschick der Teilnehmer wurde mit prächtigen Fischen belohnt. Neben dem Zielfisch Aal, wurden schwere Karpfen bis ca. 13 Pfund gefangen aber auch wunderschöne abgewachsene Schleien landeten in den Keschern.

Den größten Erfolg beim Aalfischen hatte Alois Hilsenbeck, der 2 Aale mit einem Gewicht von 2027 g gefangen hat.

Wir sagen Petri Heil und freuen uns auf die kommende Veranstaltung – Euer SFV

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare