Wiedereröffnung des Freibads am Kressbach-Stausee

Das Freibad im Kressbach-Stausee ist seit dem 15.06.2020 wieder ge√∂ffnet. Nat√ľrlich hat das Auswirkungen auf die Angelei am Kressbach-Stausee. Die Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter Gew√§sser – Kressbach Stausee. Wir bitten um Beachtung!

Euer SFV

 

Der Kressbach-Stausee

 

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Landesgartenschau 2026 РErneuter planmäßiger Abstauversuch an der Jagst

Der Abstauversuch soll zwischen Freitag, 08. Mai 2020 und Montag, 11. Mai 2020 durchgef√ľhrt werden.¬† Bitten nehmen Sie entsprechend Kenntnis und R√ľcksicht! Wir empfehlen an diesen Tagen auf das Angeln an der Jagst zu verzichten.¬†

Im Rahmen der Landesgartenschau 2026 ‚ÄěEllwangen an die Jagst‚Äú soll der Jagstverlauf in Ellwangen renaturiert werden. Ein wesentlicher Bestandteil dessen ist der (Teil-)R√ľckbau des Wehres an der M√ľhle in Ellwangen. Die Stadt Ellwangen untersucht zurzeit die hydrogeologischen und hydraulischen Auswirkungen einer damit verbundenen Flusspegelabsenkung und Str√∂mungs√§nderung.

Es wurde bereits ein Abstauversuch im November 2019 durchgef√ľhrt. Nach Bau und Installation weiterer Grundwassermessstellen soll nun ein weiterer Abstauversuch am Wehr durchgef√ľhrt werden. Anbei der Bericht aus 2019 von Regio TV in dem der B√ľrgermeister der Stadt Ellwangen die Details zum Abstauversuch erkl√§rt. –> Bericht zum 1. Abstauversuch an der Jagst im November 2019¬†

Euer SFV

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Immer aktuelle News: Der SFV-Newsletter!

 

Schon seit einiger Zeit ist es f√ľr Mitglieder und Besucher unserer Homepage m√∂glich, unseren SFV-Newsletter zu abonnieren.

Durch den Newsletter bekommen Sie regelmäßig aktuelle und interessante News rund um den SFV-Ellwangen, Informationen zu Veranstaltungen und zu anstehenden Vereinsfischen.

 

„Sie fragen sich jetzt bestimmt: Wie melde ich mich an?“

Bitte beachten Sie den Link zu den Datenschutzhinweisen¬†–> Datenschutzhinweise

„Datenschutzhinweise gelesen und bereit f√ľr die Anmeldung?“

Klicken Sie auf den Link –> Zum SFV-Newsletter

Mailadresse angeben und mit „Bestellen“¬† best√§tigen. Fertig.

Ist doch ganz einfach ūüėČ

In diesem Sinne w√ľnscht der SFV Ellwangen… Petri Heil

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Ein Wahrzeichen des Kochers РDie wunderschönen rotgetupften Bachforellen :)

Ein Wahrzeichen des Kochers – Die wundersch√∂nen rotgetupften Bachforellen ūüôā

In den letzten Tagen bot uns Petrus best√§ndiges Wetter und verf√ľhrte viele unserer Vereinsmitglieder sich ans Wasser zu begeben. Insbesondere der Kocher zeigte, dass die Beissfreude der Fische besonders gro√ü sein muss. Konntet ihr schon die ein oder andere Forelle √ľberlisten, falls nicht dann ist es einen Versuch wert, die Fangchancen stehen aktuell sehr gut! Gerne k√∂nnt ihr eure Fangfotos an pressewart@sfv-ellwangen.de senden. Diese werden unter der Gew√§sserrubrik „Kocher“ ver√∂ffentlicht.

Wir bitten darum, an allen Gew√§ssern die Abstandsregelungen von 1,5m einzuhalten und weisen ebenfalls darauf hin, dass 30m vor und nach einer sogenannten „Fischtreppe“ nicht gefischt werden darf. Wir haben dazu bereits einen Beitrag ver√∂ffentlicht und die gesetzliche Grundlage dazu erl√§utert.

 

In diesem Sinne… Vielen Dank f√ľrs beachten, bleibt gesund ein fettes Petri Heil – Euer SFV!

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Angeln an Fischwegen

Aus gegebenem Anlass (Beobachtung am Kocher) weisen wir nochmals auf das Landesfischereigesetz und die Landesfischereiverordnung hin. Beim Angeln in der Nähe von Fischwegen (z.B. Aufstiegshilfen, etc.) ist ein Mindestabstand von 30 Metern einzuhalten (§7 LandesfischereiVO)!
Unsere Bestimmungen bezgl. der Anzahl der zulässigen Angeln sind einzuhalten. Zuwiderhandlungen werden wir entsprechend sanktionieren!

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

SFV-Corona Informationen

Stand 06.04.2020: Es besteht kein Anlass, unten gemachte Aussagen zu revidieren. In den letzten 12 Tagen hat sich jedoch gezeigt, dass seitens der bayerischen Ordnungs√§mter und Polizeibeh√∂rden dennoch vereinzelt Anglern untersagt wurde, ihrem Sport nachzugehen. Allerdings blieben die genauen Hintergr√ľnde im Dunkeln. Vermutlich liegt das daran, dass die Anfahrten zu den jeweiligen Angelgew√§ssern zu lange sind. Die Ausgangssperre in Bayern bezieht sich darauf, dass man sich in unmittelbarer √∂rtlicher N√§he (um seinen Wohnort) unter den genannten Bedingungen bewegen darf (siehe HIER). Was hei√üt das f√ľr uns? Man sollte √ľberlegen, ob es derzeit sinnvoll ist, weite Strecken, z.B. nach Bayern an unseren W√∂rnitzabschnitt in Kauf zu nehmen, um sich dann gegen√ľber den Beh√∂rden rechtfertigen zu m√ľssen. Die selben √úberlegungen f√ľr uns Angler k√∂nnten aber auch f√ľr Angelausfl√ľge innerhalb Baden-W√ľrttembergs, z.B. an den Kocher sinnvoll sein.

Weiterhin reglementieren wir die Angelfischerei nicht √ľber die beh√∂rdlichen Anordnungen hinaus (Info siehe auch auf der Verbandsseite).

Stand 24.03.2020: Entgegen kursierender Ger√ľchte und Herangehensweisen anderer Vereine wurden die Gew√§sser des SFV-Ellwangen NICHT ZUR BEFISCHUNG GESPERRT!!! Wir gehen davon aus, dass die derzeitigen beh√∂rdlichen Anordnungen genug pers√∂nliche Einschr√§nkungen f√ľr die Bev√∂lkerung und somit auch Angler mit sich bringen. Hier werden wir als Verein keine dar√ľber hinausgehenden Einschr√§nkungen erlassen und gehen von der Vernunft der Angler aus. Sport und Aufenthalte im Freien allein, maximal zu zweit oder im Kernfamilienverbund wurden sogar als positiv bewertet. Wir bitten jedoch ebenfalls eindringlich, sich an die beh√∂rdlichen Regeln bzw. Verf√ľgungen zu halten. Das bedeutet unserer Ansicht nach Angeln ja, jedoch nicht in Gruppen. Auch Anfahrten in Fahrgemeinschaften sind nicht m√∂glich. Aus der Allgemeinverf√ľgung des Freistaats Bayern lassen sich diese Annahmen ebenfalls ableiten, da auch hier Bewegung und Sport im Freien unter besagten Umst√§nden weiterhin erlaubt sind. D.h., dass auch an der W√∂rnitz diese Regelungen gelten.

Hinsichtlich des bevorstehenden Tageskartenverkaufs planen wir derzeit auch keine Einschr√§nkungen. Aufgrund der Tatsache, dass es jedoch Beschr√§nkungen f√ľr die TK-Verkaufsstellen geben k√∂nnte, kann sich der Verkauf selbst als schwierig erweisen.

 

Liebe Angelfreunde des SFV Ellwangen 1961 e.V.,

auch an uns Anglern geht die Situation, die die derzeitige Corona-Pandemie mit sich bringt nicht spurlos vor√ľber. Staat und Beh√∂rden schr√§nken unsere Freiheit -ganz ohne Frage nicht unbegr√ľndet- stark ein. Wie wir finden sind die zuletzt ausgeprochenen Kontaktverbote zwar eine gro√üe Einschr√§nkung der Pers√∂nlichkeitsrechte, jedoch eine f√ľr die momentane Lage angemessene L√∂sung. Es ist sicherlich mit der sich derzeit st√§ndig √§ndernden Rechtslage schwierig f√ľr unsere Mitglieder und Freunde die resultierenden Anforderungen/Regeln f√ľr Angler zu interpretieren. Wir ma√üen uns nicht an, dies besser tun zu k√∂nnen, als Sie oder gar die Beh√∂rden selbst. Aber wir versuchen hier unsere -auf unsere Gew√§sser bezogenen Interpretationen- zu √ľbermitteln. Wenn auch -gewisserma√üen- h√§ppchenweise.

 

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare

Absage Anfischen 2020

Im Sinne der Gesundheit aller Menschen und Mitglieder!

 

Wir bedauern, dass unser geplantes Anfischen am Sonntag den 29.03. in der derzeitige Lage leider entfallen muss. Schweren Herzens haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen, jedoch ist auch dies ein wichtiger Beitrag im weltweiten Kampf gegen das Corona-Virus. Die Gefahr die von diesem Virus f√ľr alle Menschen und vor allem auch f√ľr unsere Mitglieder ausgeht, war ein Grund diese Entscheidung zu treffen. Wir bitten dabei um Verst√§ndnis aller treuen SFV Mitglieder und Anh√§nger und hoffen, dass alle gesund bleiben und dem Virus entfliehen k√∂nnen.

Fangb√ľcher k√∂nnen unter der im Rundschreiben genannten Adresse angefordert werden. Ebenso k√∂nnen dort W√∂rnitzkarten bestellt werden.

Euer SFV

Abgelegt unter: Allgemein | 0 Kommentare