Kategorie f√ľr Artikel mit mehreren Fotos

Fischerk√∂nig und Fischerprinz 2011 gek√ľrt

Markus Hilsenbek mit Fischerkönig und Fischerprinz

Am 11.09. fand an unserem Glassägweiher das Königsfischen 2011 statt. Erfolgreichster Angler bei den Aktiven war diesmal Wolfgang Dunz, der damit Fischerkönig wurde (links im Bild). Der Fischerprinz ist Tim Huber (im Bild rechts). Markus Hilsenbek (2. Vorstand des SFV) gratuliert den Preisträgern zum Erfolg.

Mehr Bilder zum Königsfischen sind HIER zu finden.

Fischerk√∂nig und Fischerprinz 2012 ermittelt…

 

Marco Schnepf und Nils Huber

Kurios, aber gerade¬†beim K√∂nigsfischen am 16.09. wurden diesmal nur “kleine Fische” gefangen. Eine kleine Pfanne reicht f√ľr Marco Schnepf. Er wurde neuer Fischerk√∂nig mit einem Hecht von ca. 1300 gr. Fischerprinz wurde Nils Huber, der¬†sich an seinem¬† Fang auch nicht gerade satt essen kann… Aber so kann¬īs als Angler nun einmal gehen. Diesesmal haben eben die Fische die Angler ausgetrickst. ¬†Trotzdem hatten die Angler bestes Wetter und eine gute Verpflegung. So war der Sonntag an der frischen Luft sicherlich nicht vergeudet. Mehr Fotos zum K√∂nigsfischen gibts HIER.

Fotos der Jugendgruppe jetzt online!

Die Fotos der Jugendgruppe aus dem Jahr 2010 sind nun auf unserem Bilderportal online! Vielen Dank an Andi Kroner! Die vielen Aktivitäten unserer Jugendguppe sind in verschiedenen Fotoalben  zu bewundern:

  • 4-St√§dtepokalfischen
  • Jugendfischen an H√§sle und Rotach
  • Karpfen- und Zanderfischen
  • Raubfischangeln am Kressbach
  • Marathonfischen und
  • das Jugendzeltlager

Viel Spaß beim Durchstöbern werdet ihr HIER haben!

Fr√ľhjahrsbesatz am Kressbach

Kressbach-K2-Besatz

Im Kressbach-Stausee wurden sehr sch√∂ne 2 j√§hrige Karpfen eingesetzt, um den Bestand aufzustocken. Die anderen Friedfische, die aufgrund der Ablassma√ünahme des vergangenen Herbsts nun zwischenzeitlich den Weg zur√ľck in den See gefunden haben, werden nun durch diese Jungtiere in Empfang genommen.
Wir bitten alle Angler, diese noch untermaßigen Tiere äußerst sorgsam zu behandeln, falls ein solcher Fisch sich an dem Köder vergreifen sollte. Am besten sollte mit Hilfe der Köderauswahl vermieden werden, dass diese Fische an den Haken geraten.

Vielen Dank
Die Vorstandschaft.

Glassägweiher bleibt bis auf Weiteres GESPERRT!

Aufgrund ungew√∂hnlicher Gew√§sserverunreinigungen am Glass√§gweiher m√ľssen wir¬† den Glass√§gweiher bis auf Weiteres¬† f√ľr die Angelfischerei sperren!

Nach Absprache mit dem Regierungspr√§sidium und in Abstimmung mit der Gew√§sserdirektion wird erwogen, den Glass√§gweiher momentan nicht weiter anzustauen, um eine bessere Durchsp√ľlung zu gew√§hrleisten.

Um unn√∂tigen Stress f√ľr die Fische zu vermeiden, fordern wir die Mitglieder auf,¬† diese Ma√ünahme zu respektieren.

Wir werden die Mitglieder √ľber diese Internetseite √ľber √Ąnderungen informieren!

Weitere Bilder gibt es HIER!