Ein Wahrzeichen des Kochers – Die wunderschönen rotgetupften Bachforellen :)

Ein Wahrzeichen des Kochers – Die wunderschönen rotgetupften Bachforellen 🙂

In den letzten Tagen bot uns Petrus beständiges Wetter und verführte viele unserer Vereinsmitglieder sich ans Wasser zu begeben. Insbesondere der Kocher zeigte, dass die Beissfreude der Fische besonders groß sein muss. Konntet ihr schon die ein oder andere Forelle überlisten, falls nicht dann ist es einen Versuch wert, die Fangchancen stehen aktuell sehr gut! Gerne könnt ihr eure Fangfotos an pressewart@sfv-ellwangen.de senden. Diese werden unter der Gewässerrubrik „Kocher“ veröffentlicht.

Wir bitten darum, an allen Gewässern die Abstandsregelungen von 1,5m einzuhalten und weisen ebenfalls darauf hin, dass 30m vor und nach einer sogenannten „Fischtreppe“ nicht gefischt werden darf. Wir haben dazu bereits einen Beitrag veröffentlicht und die gesetzliche Grundlage dazu erläutert.

 

In diesem Sinne… Vielen Dank fürs beachten, bleibt gesund ein fettes Petri Heil – Euer SFV!

Abgelegt unter: Allgemein | Permalink