Rückblick Königsfischen 2018

Tolles Wetter, tolle Fänge. Was wünscht man sich mehr, bei einer Veranstaltung wie dem traditionellen Königsfischen vergangenen Sonntag. Mit ca. 60 Gästen war die Veranstaltung auch dieses Mal wieder sehr gut besucht. Zu Gast war der Verein aus Kirchheim am Neckar mit 15 Teilnehmer.

Wie schon erwähnt, gab es auch tolle Fänge. Überwiegend wurden am Sonntag Karpfen gefangen, die als Karpfenspende wohlwollend für das Fischerfest am 30. September entgegen genommen wurden. Neben den Karpfen wurden u.a. auch schöne Schleien, Barsche bis 40 cm, Brachsen, Giebel und ein Hecht gefangen.

Natürlich geht bei jedem Königsfischen auch ein neuer Fischerkönig und neuer Fischerprinz hervor. Dieses Jahr konnten insbesondere zwei Angler von ihrem Können und dem dazugehörigen Glück profitieren. Alexander Wambold holte sich nach dem Jahr 2016 sein Titel als Fischerkönig 2018 wieder zurück, indem er einen schönen Karpfen von über 7350 Gramm fing. Der diesjährige Fischerprinz wurde Claudius Schiele mit einem klasse Giebel von 1300 Gramm. Petri Heil!

Großen Dank gebührt auch wieder dem Organisationsteam des SFV Ellwangen, die alle Teilnehmer mit Speiß und Trank ausreichend versorgt haben.

Abgelegt unter: Allgemein | Permalink