Der Kocher

Im Landkreis Schw√§bisch Hall befindet sich der durchschnittlich ca. 20 m breite Abschnitt des Kochers, dem abwechslungsreichsten Gew√§sser des SFV Ellwangen. Die Angelstrecke beginnt ca. 100 m unterhalb der Kl√§ranlage des Ortes Westheim und endet ca. 4 km flu√üabw√§rts. Dazwischen wechseln sich langsam- bis schnellflie√üende und seichte bis tiefe Abschnitte ab, in denen au√üer Forellen, √Ąschen, Aalen, Hechten, Wallern, Karpfen, Schleien, D√∂beln, Nasen und Barben auch seltenere Fischarten wie z.B. die M√ľhlkoppe, Schneider und Str√∂mer oder der Edelkrebs zu finden sind.

Achtung: Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet. Es gelten besondere Regelungen

Die genauen Angelgrenzen sind ausgeschildert. Zu beachten ist das Angelverbot an Teilen der Seitenkanäle.

____________________________________________________________________________________________________________________

 

F√ľr Gew√§sserkarte bitte HIER klicken!

 

Unsere Highlights:

Abgelegt unter: Gewässer | Permalink