Bloggen – So geht’s

Es ist auf unseren neuen Seiten ausdrücklich vorgesehen dass Mitglieder, die dieses wünschen, einen Schreibzugriff mit Login erhalten. Damit können unsere Vereinsmitglieder „Beiträge“ wie diesen samt Bildern auf der Startseite selbst erstellen. Es wird jeweils der aktuellste Artikel zu oberst angezeigt. (Ausnahme bilden hier Beiträge des Pressewarts von besonderem allgemeinen Interesse – diese wichtigen Beiträge werden ganz oben gehalten).

„Kommentare“ am Ende der Artikel sind für alle interessierten Leser auch ohne Registrierung möglich. Bitte beachten Sie dass Kommentare nicht sofort erscheinen, sondern erst nach Freischaltung durch den Pressewart.

Mitmachen I: Um einen neuen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie auf die Überschrift dieses (bzw. des betreffenden) Beitrags, oder auf ‚Kommentare‘ am Schluss des Artikels. Am Ende der Seite finden Sie das Kommentarfeld, wobei Angabe von Name und korrekter Mail-Adresse (diese wird nicht veröffentlicht) obligatorisch sind. Werbung, Schimpftiraden und Diffamierungen sind hier absolut unerwünscht, bitte denken Sie an die Netiquette.

Mitmachen II (Vereins-Mitglieder): Wenn Sie selbst Beiträge, z.B. mit einem oder auch zwei Fotos von Ihrem letzten Fangerfolg Marke ‚Prachtexemplar‘ erstellen möchten, so wenden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch an den Pressewart des SFV.

Als Mitglied bekommen Sie dann Ihren Benutzernamen (Real-Name erforderlich) samt Passwort vom Admin zugeschickt. Die Registrierung erleichtert auch das Kommentieren Artikel anderer. Eine Freischaltung ist dann nicht mehr nötig, Ihr Kommentar (Verfahren wie unter I) erscheint sofort.

Nach dem Einloggen (in der rechten Seitenleiste) kommen Sie beim Link ‚Übersicht‘ in das nachstehende Menü.

Bei Problemen bitte anrufen (Pressewart) oder ein Mail senden an: pressewart@sfv-ellwangen.de.

Hier eine kleine Anleitung:

Bloggen so gehts

  1. In der Menüleiste links unter Beitrag– ‚Erstellen‘ auswählen.
  2. Vergeben Sie hier einen aussagekräftigen Titel
  3. Schreiben Sie hier Ihren Text (etwas darüber unter hochladen/einfügen können Sie Bilder einfügen)
  4. Wenn Ihr Artikel Ihren Vorstellungen entspricht, dann drücken Sie bei 4. ‚Veröffentlichen‚- FERTIG.
Abgelegt unter: | Permanenter Link